Achtung: Betreten der Amtsgebäude nur mit Mund-Nasen-Schutz
14. September 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Gemäß der ab 14.09.2020 geltenden

  1. Covid-19-LV-Novelle, BGBL II

Nr. 398/2020

ist das Betreten des Amtsgebäudes

ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz

gestattet.

Sollten Sie keine Schutz-Maske mit sich führen, wird Ihnen im Eingangsbereich eine zur Verfügung gestellt.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, von der Hände-Desinfektion Gebrauch zu machen.

Bitte halten Sie generell einen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ein.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis