25 Nistkästen von Verein „Birdhelp“ an Stadtgemeinde Wolfsberg übergeben
11. February 2021

25 Vogel-Nistkästen wurden am Mittwoch dieser Woche im Rahmen einer Verteilaktion in drei österreichischen Bezirken an Bürgermeister Hannes Primus und Stadtrat Josef Steinkellner für die Stadtgemeinde Wolfsberg übergeben.

Die Aktion ist eine Initiative des Voitsberger Vereines „Birdhelp“, der die Nistkästen über Spendenaufkommen („Crowdfunding“) finanzierte und von der Lebenshilfe produzieren ließ. Der Verein will mit der Aktion neben der unmittelbaren Hilfe für die Brüter auch Bewusstsein dafür schaffen, dass die Population der Feldvögel in den letzten 30 Jahren in Mitteleuropa um rund 40 Prozent zurückgegangen ist.

„Wir freuen uns sehr, dass die Stadtgemeinde Wolfsberg ein Teil dieser schönen Win-Win-Aktion sein darf“, erklärte Bürgermeister Hannes Primus bei der Übernahme der Vogelhäuschen. Einige davon sollen auf Vorschlag des Bürgermeisters im Friedpark Wolfsberg montiert werden.

Am Foto: Übergabe der Nistkästen, v.l. Bürgermeister Hannes Primus, Martina Joham (Landwirtschaftsabteilung), Reinhold Tittel (Birdhelp) und Stadtrat Josef Steinkellner.