Schaeffler Bigband begeisterte das Publikum

Zu einem beeindruckenden Konzert lud am vergangenen Samstag die „Schaeffler Bigband“ aus der Wolfsberger Partnerstadt Herzogenaurach in den Rathaus-Festsaal ein. Die musikalischen Botschafter unter der Leitung von Peter Wirkner präsentierten sich in bester Spiellaune und gaben vor dem Publikum ein breitgefächertes Repertoire zum Besten.
Sowohl Titel aus der Swing-Ära, der klassischen Musik, wie auch Songs aus Musicals, Rock und Pop wurden von den 24 musikbegeisterten Damen und Herren interpretiert, die allesamt ausschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens Schaeffler sind.
Die Schaeffler-Gruppe ist einer der weltgrößten Zulieferer der Automobil- und Maschinenbauindustrie mit Sitz in Herzogenaurach. Die Bigband rund um Sängerin Anna Aschenbrenner und Trompeter/Sänger Bernhard Schwab und auch Bandleader Peter Wirkner hielt das Publikum über zwei Stunden lang bei bester Laune.
Die Einnahmen des Benefiz-Konzertes, das im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Städtepartnerschaft Wolfsberg-Herzogenaurach“ stattfand, werden je zur Hälfte an das Wolfsberger Frauenhaus und an die Kinderkrebshilfe weitergeleitet.
Foto1: Die Schaeffler Bigband im Rathaus-Festsaal
Foto2: Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz mit Bandleader Peter Wirkner
Foto3: Bernhard Schwab, Anna Aschenbrenner und Peter Wirkner