Sommerausstellung auf Schloss Wolfsberg eröffnet
09. Juli 2018

Zahlreiche Besucher fanden sich am vergangenen Donnerstag zur Eröffnung der diesjährigen Sommerausstellung auf Schloss Wolfsberg ein. In Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Wolfsberg und der Galerie Magnet  werden Werke des 2015 verstorbenen, renommierten Kärntner Künstlers Franz Grabmayr gezeigt.  Hauptmotive sind die Landschaft und der menschliche Körper, die der Künstler in starken Farben und zuletzt immer abstrakter dargestellt hat.

Nach der Begrüßung durch den Hausherren, Mag. Andreas Graf Henckel von Donnersmarck, und Grußworten von Vizebürgermeisterin Dr. Manuela Karner wurde die sehenswerte Ausstellung von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz offiziell eröffnet. Einleitende Worte zum Künstler und zu den ausgestellten Bildern gab es von Dipl. Ing. Dr. Anton Rezac.

Wie schon traditionell wurden auch heuer wieder Kunstwerke von Lavanttaler Künstlern zu Gunsten des Sozialfonds des Rotary Club Wolfsberg verlost.

Die Ausstellung läuft bis 26. August 2018. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10.00 bis 17.00 Uhr.