Goldene Ehrennadel für MGV-Ehrenobmann Manfred Gosch
23. September 2019

Im Rahme der Sitzung des Wolfsberger Gemeinderates vergangene Woche wurde  dem Ehrenobmann des MGV Wolfsberg, Manfred  Gosch, von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz in Würdigung seiner Leistungen die Goldene Ehrennadel der Stadtgemeinde Wolfsberg überreicht.

„Manfred Gosch hat sich seit frühester Jugend über Jahrzehnte als aktiver Sänger und später als Obmann des MGV Wolfsberg und als  Funktionär im Lavanttaler Sängergau große Verdienste um die Erhaltung und Pflege des Lavanttaler und Kärntner Liedgutes erworben“, betonte der Bürgermeister. 

Der Geehrte bedankte sich mit gerührten Worten und in Form eines gemeinsam mit seinen Kollegen vom MGV Wolfsberg dargebrachten Liedes.

Am Foto 1 von links: Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Manfred Gosch mit Ehefrau Sieglinde und Vizebürgermeisterin Dr. Manuela Karner

Foto 2: Der MGV Wolfsberg ließ im Gemeinderatssaal ein Ständchen erklingen.