Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

Advent mit vielen Höhepunkten

Krampuslauf, Adventmarkt, Nikolo, Weihnachtskutsche und vieles mehr!

2017-11-23

Kultur, Brauchtum und Besinnlichkeit werden die Wolfsberger Innenstadt in der Vorweihnachtszeit prägen: Die stadtMacher „Winterschicht“ startet Ende November, die Krampusse kommen am 1. Dezember und der Adventmarkt am Gassersteig/Trattl öffnet ebenfalls am 1. Dezember seine Pforten.

Der Krampuslauf wird am Freitag, 1. Dezember für großes Spektakel in der Innenstadt sorgen. Diesmal organisiert von den Wolfsberger Altstadtteufeln startet der Lauf mit 25 Gruppen mit rund 400 Krampussen aus ganz Österreich um 19.00 Uhr am Bleiweissparkplatz. Endstation ist um 19.30 Uhr am Adventmarkt, wo es für alle „Krampus zum Angreifen“ geben wird. Unterstützt wird die Gruppe rund um Obmann Christopher Hammerschmidt, die heuer übrigens ihr 10jähriges Bestehen feiert, vom Stadtmarketing Wolfsberg sowie vom Wolfsberger Tourismusverband.

Die stadtMacher nehmen am Mittwoch, 29. Dezember mit einem „Open Atelier Walter Teschl“ mit Musik von Edgar Unterkirchner und Co. (Hoher Platz 4) und einem „Open Atelier bei Goldschmied Ralf Röll“ (Hoher Platz 1) die Winterschicht auf, ehe am 30. November das offizielle Opening in der Bamberger Straße 3 erfolgt – mit Eröffnung des Kunstdiskonters mit Kunstwerken zu Fixpreisen (49,90,- /99,90,-/249,90,-, Öffnungszeiten: MI - SO 10 - 12 Uhr und 16- 18 Uhr). Bis 12. Jänner hat Koordinator Bernhard Teferle mehr als 30 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Film, Literatur und Ausstellungen organisiert. Darunter auch zwei Flohmärkte, deren Erlös einem sozialen Zweck zukommt. Unterstützt werden die Stadtmacher vom Stadtmarketing Wolfsberg. Detailliertes Programm siehe www.facebook.com/stadtmacherwolfsberg.

Der Adventmarkt in Wolfsberg entlang der Lavant (Gassersteig / Trattl) präsentiert sich heuer wieder mit einem vielfältigen Warenangebot von handgefertigten Geschenksartikeln, Spielwaren, Krippenfiguren, Büchern, Kunsthandwerk u.v.m. Die Eröffnung findet am Freitag, dem 1. Dezember, um 17 Uhr, im Trattlpark statt. Musikalisch gestaltet wird die Eröffnung von der Sängerrunde St. Michael und dem Quartett der Stadtkapelle Wolfsberg.

Öffnungszeiten Adventmarkt: jeweils von 15.00 bis 20.00 Uhr
1. Adventwochenende, Freitag – Sonntag (1. bis 3. Dezember)
2. Adventwochenende, Freitag - Sonntag (8. bis 10. Dezember)
3. Adventwochenende, Freitag – Sonntag (15. bis 17. Dezember)
4. Adventwochenende, Freitag – Samstag (22. und 23. Dezember)

Gleich zweimal kommt übrigens der Nikolo nach Wolfsberg: Am 5. 12. um 18 Uhr vor dem Rathaus und am 6. 12. von 15 bis 18 Uhr mit einer Kutschenfahrt durch die Innenstadt. An allen Adventsamstagen fährt die Weihnachtskutsche durch die Innenstadt (15 bis 19 Uhr).

Foto: Präsentation des Adventprogrammes, v.l. Christopher Hammerschmidt (Altstadtteufel) Karin Rupacher (stadtMacher), Stadtrat Christoph Stückler, Eva Schatz (Stadtmarketing) und Raphael Widyna (Altstadtteufel).

Advent mit vielen Höhepunkten
 
Zurück zur Übersicht