Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

Baustellen-Info Hoher Platz

Ab Ostern Bürgerinformations-Büro in der Stadtwerkstatt

2018-03-20

Mit den Neugestaltungsmaßnahmen in der Oberen Stadt wird heuer am Hohen Platz begonnen.  Derzeit laufen vor Ort die Detailplanungen mit den Leitungsträgern sowie Koordinationsgespräche mit Hauseigentümern und Geschäftsleuten über Erneuerungs- bzw. Anschlussbedarf von Versorgungsleitungen. Anschließend erfolgt die Bau-Ausschreibung.

Vorgezogen wurden von „Kelag Wärme“ die Fernwärme-Anschlussarbeiten an den Häusern Hoher Platz 14, 16 und 19. Diese punktuellen Arbeiten werden diese Woche beginnen und bis 20. April abgeschlossen sein.

Die Baumaßnahmen der Stadtgemeinde am Hohen Platz erfolgen heuer in zwei Abschnitten:

·       Anfang Juli bis Mitte September: Beidseitige Grabungsarbeiten für die Sanierung und Neuverlegung von Leitungen (Strom, Telekom, Wasser, Kanal, Glasfaser).

Während des Sommers ist die Durchfahrt über den Hohen Platz nicht möglich. Liefer- und Zustellmöglichkeiten bleiben erhalten. Die Baustelleneinrichtung erfolgt zum Teil am Getreidemarkt. Für den Baustellenverkehr wird die Einbahn in der Johann-Offner-Straße zeitweise aufgehoben. Zu- und Abfahrt wird in dieser Zeit beim Bleiweißparkplatz und am Getreidemarkt durch eine Ampel geregelt.

·       Ab Mitte September: Neue Oberflächengestaltung: ostseitige Anlage von drei „Platzflächen“ (Plattformen)  und vorläufiger Ersatz der Straßenpflasterung durch Asphalt. Während dieser Arbeiten ist der Hohe Platz wieder regulär befahrbar, es kann jedoch noch vereinzelt zu Behinderungen durch die Bauarbeiten kommen.

Für Anrainer werden während der Bauzeit reservierte Parkplätze am unteren Rathaus-Parkplatz (Stadthammerbrücke) geschaffen.

Bereits nach Ostern werden die KELAG und die Wolfsberger Stadtwerke im Bereich des Rathauses eigene Baustellen einrichten: Der erneuerungsbedürftige Trafo beim Rathaus wird in die Nähe des unteren Rathaus-Parkplatzes verlegt, zugleich werden Leitungen im Bereich der Schlossergasse (Gasthaus Staudacher bis Musikschule ) erneuert. Mit Verkehrsbehinderungen im Bereich des Rathauses ist während dieser Zeit zu rechnen.

Unmittelbar nach Ostern wird in der Stadtwerkstatt (Hoher Platz 6) ein „Dialog-Büro“ für alle Fragen und Anliegen rund um die Bauarbeiten eingerichtet. Geöffnet jeweils am Freitag von 8.00 bis 11.00 Uhr.

 
Zurück zur Übersicht