Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

Ehrung für Fußballer der NMS St. Marein

Vize-Staatsmeister im Hallenfußball

2017-03-30
Mit einem tollen Erfolg kehrten die Fußballer der Neuen Mittelschule St. Marein von den Österreichischen Schüler-Hallenfußballmeisterschaften („Futsal“) Mitte März in Villach heim: In dem Turnier, an dem alle Bundesländer-Meister teilnahmen, darunter so mancher Kicker aus dem Nachwuchs von Sturm Graz oder Rapid, konnten die St. Mareiner hinter Steyr den Vize-Staatsmeistertitel erringen.
Heute, Donnerstag gab es für das erfolgreiche Team, das im Februar schon den Kärntner Meistertitel geholt hatte, eine verdiente Ehrung im Rathaus. Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz gratulierte der Mannschaft zum großen Erfolg: „Wir sind stolz darauf, dass Ihr die Sportstadt Wolfsberg so erfolgreich vertreten habt.“ Sport-Stadtrat Alexander Radl schloss sich den Glückwünschen an. Für die Vize-Staatsmeister – auch ein Mädchen ist im Team mit dabei – gab es jeweils ein kleines Präsent und die Einladung zu einem stärkenden Pizza-Essen.

Am Foto von links: Co-Trainer Bernhard Kainz, Marco Vallant, Elias Gfrerer, Markus Loike, Trainer Arno Tatschl, Vanessa Kraker,
STR Alexander Radl, Lukas Furian, Nico Andre, Bgm. Hans-Peter Schlagholz, Kevin Berger, Marcel Fellner, Jan Gfrerer und Hubert Griesebner.

Ehrung für Fußballer der NMS St. Marein
 
Zurück zur Übersicht