Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

HAK koperiert mit Schottland

Besuch der britischen Gäste im Rathaus

2018-03-16
Im Rahmen des EU-Förderprogrammes „Erasmus+/K1“ hat die HAK-Wolfsberg mit Direktor Gerhard Veidl eine Kooperation mit dem New College Lanarkshire in Schottland in die Tat umgesetzt: Im Rahmen dieses Projektes befinden sich derzeit zehn schottische Schüler in Wolfsberg, um hier ein zweiwöchiges Praktikum bei örtlichen Betrieben und Institutionen zu absolvieren.

Gemeinsam mit der HAK-Projektleiterin Miriam Lackner und Begleit-Lehrerin Evelyn Karpf folgte die Gruppe gestern einer Einladung ins Wolfsbe rger Rathaus, wo die Delegation von Vizebürgermeister Ewald Mauritsch empfangen wurde.Im Rahmen des Programmes werden in weiterer Folge im Juni acht Schüler der HAK für ein zweiwöchiges Pflichtpraktikum nach Schottland reisen.

Am Foto die Gäste aus Schottland, begleitet von den HAK-Lehrerinnen Miriam Lackner (Projektleiterin) und Evelyn Karpf bei Vizebürgermeister Ewald Mauritsch im Rathaus.

HAK koperiert mit Schottland
 
Zurück zur Übersicht