Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

Immobilien-Plattform FREIRAUM gestartet

Weiteres Projekt zur Belebung der Innenstadt

2018-02-21

Eine neue Art der Vermittlung von freien Geschäfts- und Wohnflächen in der Wolfsberger Innenstadt ist jetzt im Internet gestartet. Unter dem Titel „Freiraum“ bietet die Stadtgemeinde Wolfsberg eine kostenlose Plattform an, auf der Anbieter von freien Räumlichkeiten die Möglichkeit haben, ihr Objekt mit Fotos und Detailangaben zu präsentieren. Die Seite, die gestern, Dienstag, in der Stadtwerkstatt präsentiert wurde, kann unter www.wolfsberg.at/Immobilienplattform sowie unter www.freiraum.slma.at aufgerufen werden. Erste Angebote sind darin bereits enthalten.

„Im Unterschied zu anderen Vermittlungsdiensten bietet Freiraum neben der zielgenauen Navigation auch detaillierte Informationen über den jeweiligen Vermieter, so dass hier auch der persönliche Vernetzungsgedanke zum Tragen kommt,“ erläuterte Rainer Rosegger von der Agentur SCAN, der das Projekt entwickelte.

Zum Anbieten einer Immobilie ist lediglich eine einfache Registrierung auf der Website notwendig. Neben dem Immobilienangebot enthält die Seite auch Informationen über Investitionsförderungen und eine eigene Rubrik mit Beispielen von erfolgreich vermittelten Objekten. „Südlich der Alpen ist Wolfsberg mit diesen Aktivitäten sicher ein Vorreiter unter den österreichischen Bezirksstädten“, betonte Rosegger.

 „Freiraum“ ist Teil des BürgerInnen-Beteiligungsprozesses zur Belebung der Wolfsberger Innenstadt. „Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein in einer Reihe von Aktivitäten, die vielfach auch von privaten Initiativen getragen werden“, erklärte Bürgermeister Schlagholz im Rahmen der Präsentation. Schlagholz verwies darauf, dass die Zahl der Leerstände in der Innenstadt in den letzten drei Jahren von 28 auf 18 zurück gegangen ist. „Dabei dürfen wir nicht stehen bleiben, sondern müssen die positive Entwicklung weiter vorantreiben“, so der Bürgermeister.

Foto 1: Bürgermeister Schlagholz bei der Präsentation der neuen Immobilienplattform „Freiraum“ in der Stadtwerkstatt.

Foto 2: Rainer Rosegger (Agentur SCAN) präsentierte das Projekt in allen Details.

3 u 4: Screenshots der neuen Online-Plattform

Immobilien-Plattform FREIRAUM gestartet
Immobilien-Plattform FREIRAUM gestartet
Immobilien-Plattform FREIRAUM gestartet
Immobilien-Plattform FREIRAUM gestartet
 
Zurück zur Übersicht