Schriftgröße A
WOLFSBERG in kärnten

News

Start zur Blumenolympiade 2017

Anmeldungen bis 28. Juni

2017-06-07

Im letzten Jahr hat Wolfsberg bei der Kärntner Blumenolympiade mit 2x Gold und einmal Silber groß abgeräumt. Auch heuer sind wieder alle Wolfsberger Blumenfreunde aufgerufen, sich mit der Blumenpracht am Balkon oder im Garten zu bewerben.
Zum bereits 20. Mal geht heuer die Kärntner Blumenolympiade über die Bühne. Traditionell können sich Privatpersonen in verschiedenen Kategorien bewerben (siehe unten), auch die Gemeinde selbst wird daran teilnehmen.
Auch heuer gibt es außerdem eine Blumenolympiade nur für Kinder („Kind und Garten“), zu der sich alle Kindergärten anmelden können. Auch den Generationenwettbewerb für Seniorenunterkünfte gibt es wieder.
Anmeldungen bitte bei der Stadtgemeinde Wolfsberg,  Barbara Augustin, Abteilung Ortsbild bis spätesten Mittwoch den 28.06.2017 unter Tel.: 04352 537 314 oder
barbara.augustin(at)wolfsberg.at.

Die Bewertung erfolgt nach telefonischer Terminvereinbarung durch eine Fachjury. Die Kleine Zeitung als Partner der Blumenolympiade wird wieder ausführlich berichten.

Teilnahmekategorien:

1.   Gasthöfe und Hotels

2.   Bauernhöfe und Buschenschanken

3.   Gewerbebetriebe und Pensionen

4.   Privathäuser mit Balkon und Garten

5.   Siedlungen und Wohnstraßen

6.   Fenster-Blumenschmuck

7.   Sonderobjekte (Marterl, Holztriste, etc.)

8.   Öffentliche Gebäude

9.   Kindergarten/Schule

Sonderkategorien:

- Kinderblumenolympiade (angemeldete Kindergärten werden vom Gärtner „Flori“ besucht“)

- Generationenbewerb

Foto: Das „Blumendorf Theißenegg“ wurde bei der Blumenolympiade 2016 zu einem der Landessieger gekürt.

Start zur Blumenolympiade 2017
 
Zurück zur Übersicht