Veranstaltungsprogramm

AUSSTELLUNG - #UNGELAUFEN 501 historische Ansichtskarten
30. November 2023 - 27. April 2024 - Museum im Lavanthaus, St. Michaeler Straße 2, 9400 Wolfsberg

Öffnungszeiten:
bis 27. April 2024
Mittwoch bis Samstag von 10:00-16:00 Uhr

Veranstalter:
Stadtgemeinde Wolfsberg
Museum im Lavanthaus
St. Michaeler Straße 2
9400 Wolfsberg
04352 537 379
museum@Wolfsberg.at

mehr
THEATER "Zwei ausgekochte Schlawiner"
16. Februar 2024 - 03. März 2024 - Hotel Gasthaus Stoff, 9412 St. Margarethen


Kartenvorverkauf:
Eintritt: € 12,00, Kinder bis 12 Jahre € 5,00

Tel: 0664 5042350
Tel: 0650 9214010
Restkarten a. d. Abendkasse

Saleinalss: 90 Min. vor Beginn

 

Infos:
Peter Rutrecht
Obm. Theatergruppe St. Margarethen/L.
Kupferschmiedstrasse 12, 9412 St. Margarethen/L.
Tel: 0664/5042350,  04352/62226,    mail: rutrecht@aon.at

mehr
WANDERAUSSTELLUNG "HALT KEINE GEWALT" tourt durch ganz Österreich
27. Februar 2024 - 08. März 2024 - Stadtgalerie am Minoritenplatz 1, 9400 Wolfsberg

 

Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, 27.2.2024 um 10 Uhr. 
Anmeldung bis 22.2.2024 unter wanderausstellung@prosenectute.at

 

Öffnungszeitung: Montag bis Freitag 9:00-17:00 Uhr

Die Wanderausstellung lädt zum Sehen, Tasten, Anhören, Nachdenken und Aktiv-werden ein. Sie zeigt einerseits die vielen Facetten von Gewalt und die Folgen für die Opfer auf, andererseits zeigt sie Auswege aus der Gewalt auf und informiert über Ansprechstellen und Unterstützungsangebote.

Weitere Informationen finden Sie unter www.halt-keine-gewalt.at

Rückfragen & Kontakt:
Pro Senectute-Verein für das Alter in Österreich
Nico Parzer
Tel: +43 (0)660 65 01 205
wanderausstellung@prosenectute.at

mehr
KONZERT der Musikschule
01. März 2024 - StadtMacherInnen-Zentrale, Johann-Offner-Straße, 9400 Wolfsberg

Am Freiatg, dem 1. März ist der Nachwuchs der Musikschule zu Gast in der StadtMacherInnen-Zentrale, Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die ideale Möglichkeit, die Wolfsberger NachwuchsmusikerInnen live zu erleben.
 

Veranstalter:

StadtMacherInnen
Bernhard Teferle
Koschatstraße 12 c
9400 Wolfsberg
0680-2459860
stadtmacher@gmx.at

mehr
REPAIR CAFÈ WOLFSBERG
02. März 2024 09:00 - 12:00 - Jugendzentrum Wolfsberg, Kirchbichlstraße 2a, 9400 Wolfsberg

 

Veranstalter:
Stadtgemeinde Wolfsberg
Stadtmarketing
Rathausplatz 1
9400 Wolfsberg
04352 537 227
stadtmarketing@wolfsberg.at

mehr
VORTRAG: Wehrkirchen auf der Saualpe - Ein dramatisches Kapitel unserer Geschichte
13. März 2024 19:00 - 22:00 - Museum im Lavanthaus

Seit der Eroberung Konstantinopels im 15. Jahrhundert bedrohten osmanische Truppen unser Land von Süden her. Kleine, schnelle Reitertruppen waren kaum abzuwehren und hinterließen Verwüstung und Angst. Ab 1473 erreichten diese Angriffe auch Kärnten.

Um sich gegen diese Bedrohungen zu verteidigen, wurden Befestigungen verstärkt und Kirchen mit hohen Mauern geschützt, viele davon in malerischer Landschaft. Heutzutage sind diese Bauwerke stumme Zeugen einer stürmischen Vergangenheit.

Mag. Josef Barth lädt Sie ein, die Schönheit und Geschichte dieser Wehrbauten in atemberaubenden Bildern zu erleben. Seien Sie dabei beim Vortrag am Mittwoch, den 13.03.2024, um 19:00 Uhr im Museum im Lavanthaus. 📸✨ #Geschichte #Wehrbauten #Vortrag #Kultur #Museum

mehr
OSTERN IN WOLFSBERG 2024
22. März 2024 - 23. März 2024 - Wolfsberg Innenstadt, 9400

 

Buntes Programm verkürzt Wartezeit auf Ostern!

In diesem Jahr gibt es in der Wolfsberger Innenstadt wieder mehrere Schwerpunkte rund um Ostern. So findet von am 22. und 23. März ein Ostermarkt am KuKuMa am Hohen Platz statt. Im Zuge dieses Ostermarktes haben Sie die Möglichkeit, sich über das Brauchtum im Lavanttal rund um Ostern zu erkundigen, aber auch Ostergeschenke zu erwerben und Palmbesen zu binden. Mit einem bunten Rahmenprogramm mit Kasperltheater, Musik usw. werden die Tage vor Ostern verkürzt.

Die Eröffnung (Freitag, dem 22. März um 11 Uhr am KuKuMa) des Ostermarktes, der Osterausstellung sowie der Osterverkaufsausstellung im Rathaus wird von dem Schulchor der Bildungswelt Wolfsberg und der Musikschule Wolfsberg gestaltet.

 

Ostern am KuKuMa
Freitag: 9 bis 16 Uhr – Samstag: 9 bis 13 Uhr

Freitag, 22. März 2024:

11 Uhr - Eröffnung des Ostermarktes und der Osterverkaufsausstellung am KuKuMa (Hoher
              Platz) gestaltet vom Schulchor der Bildungswelt Wolfsberg unter der Leitung von
              Birgit Bäck und der Musikschule Wolfsberg unter der Leitung von Daniel
              Weinberger

14 Uhr – Kinder & Zauberprogramm mit Magic Sabrina am KuKuMa

Samstag, 23. März 2024:

10 Uhr –  Musikalisches Rahmenprogramm „Austropop & More“ mit Armin Z und Mark E am
              Ostermarkt am KuKuMa

Kulinarisch verwöhnt werden Sie am Ostermarkt am KuKuMa vom Lavanttaler Hobby-Koch-Klub (Obfrau Hildegard Wiery) mit Erdäpfelgulasch mit oder ohne Frankfurter, der KuKuMa-Pizza aus Polentamehl u.a.

Direkt neben dem Ostermarkt am KuKuMa finden Sie die Präsentation "sportlich mobil in den frühling". Informieren Sie sich über Fahrräder, E-Bikes und Elektromotorroller. Erleben sie die Faszination von Rädern und lassen sie sich vor Ort von Mitarbeitern der Firmen „Zweirad Scharf“ und „TAKE A RIDE“ beraten.

 

Osterverkaufsausstellung & Osterausstellung

Freitag & Samstag: 10 bis 17 Uhr

Im Sitzungssaal des Rathauses findet die Ausstellung „Die Kalendergeschichte“ von Gerd Buchbauer sowie die „Ausstellung Ostereier – vom Hühnerei bis zum Straußenei modelliert und handbemalt“ mit Acrylfarben von Renate und Dieter Terpetschnig statt.

Im Festsaal des Rathauses läuft die Osterverkaufsausstellung mit traditionellen Osterprodukten. Hier findet sich sicherlich so manch kleines Geschenk für das Osterfest.

Weiters zeigen Ihnen Ulli Potocnik & Sonja Tauscher die Kunst des Palmbesenbindens.

Samstag, 23.03.2024

11 Uhr – Musikalisches Rahmenprogramm mit dem Ensemble der Musikschule Wolfsberg
„Akkordeon, Keyboard und Steirische Harmonika“ unter der Leitung von Christian Theuermann bei der Osterverkaufsausstellung im Rathaus

Besuchen Sie den Ostermarkt am KuKuMa am Hohen Platz, die Osterverkaufsausstellung und die Osterausstellung im Rathaus und profitieren Sie von den tollen Angeboten in unserer Innenstadt. Informationen zu den Osterthemen der Wolfsberger Innenstadt erhalten Sie unter der Telefonnummer: 04352/537-227.

 

Veranstalter / Infos:
Stadtgemeinde Wolfsberg
Stadtmarketing
Rathausplatz 1
9400 Wolfsberg
04352 537 227
stadtmarketing@wolfsberg.at

mehr
FRÜHLINGSSHOW mit Glam, Hidden by the Grapes, Shlomo Ehrlich, Sigrid & Boy
31. März 2024 20:00 - 00:00 - CONTAINER 25, Sandsteinweg 8, 9411 St. Michael bei Wolfsberg, Kärnten/Koroška


Eintritt: nur Abendkasse € 18,-- / ermäßigt: pay as you can

Die Kulturinitiative Container 25 läd zur alljährlichen Frühlingsshow am Ostersonntag, den 31. März nach Hattendorf/St. Michael bei Wolfsberg ein. Die Veranstaltung bildet den Auftakt des 15. Jubiläumsjahres der Kulturinitiative Container 25. Mit dabei sind die Grazer Post Punk/Noise Rock Formation HIDDEN BY THE GRAPES, die Wiener Musikerin GLAM mit Band und der in Graz lebende Schlagzeuger SHLOMO EHRLICH. Im Anschluss der Liveauftritte werden SIGRID & BOY aus Graz die Plattenteller drehen. Der Eintritt beträgt regular € 18, Ermäßigung an der Abendkasse (pay as you can).

LINE UP:

GLAM (Elektro Pop/Wien)
Treibende Beats, eine multiplizierte Pop-Stimme und elektro-experimentelle Klangkunst sind die Erkennungsmerkmale der Musik von Gloria Amesbauer aka GLAM.  GLAM bearbeitet schon seit der EP "two months / years" (2021) die Schnittstelle zwischen Popmusik und Neuer Musik und untersucht die Intuition als musikalisches Werkzeug, um mit "The Color, The Dark" (erschien im Mai 2023) noch weiter unter die Hautschichten zu fahren. Das Debut-Album wurde gemeinsam mit den Bandkollegen Markus W. Schneider und Aras Levni Seyhan realisiert, die aus der experimentellen und elektro-akustischen Musikszene kommen und seit 2021 die Bühne mit Amesbauer teilen. GLAM wird mit diesen Bankkolleg*innen im Container25 auftreten.

https://glamsound.tk
https://www.instagram.com/gloria.amesbauer
https://glamsound.bandcamp.com

Hidden by the Grapes (Noise Rock/Graz)
HIDDEN BY THE GRAPES ist ein Trio aus Graz, welches bekannt dafür ist, ihren Stil als Austro-Noise zu beschreiben, während andere sagen würden, dass sie klingen, als ob Post-Punk, 90er Emo und Noise Rock die besten Trinkfreunde wären.

Gegründet 2006, seitdem ca. 300 Shows in halb Europa und 2x in den USA. Nach wie vor Punk/Grunge im Herzen und stark im D.I.Y. verhaftet.

Pressestimmen:

"... ein fabelhaftes Stück Emo-Noiserock, das Missing Link zwischen Ton Steine Scherben und Nirvana, um ganz große Namen ins Spiel zu bringen." (Martin Gasser, Kleine Zeitung)

"Das steirische Trio HIDDEN BY THE GRAPES treibt schon seit längerem sein Unwesen und besticht nach wie vor mit elektrisierender Rock-Musik irgendwo zwischen Post-Punk, Noiserock und Grunge." (www.musicaustria.at)
www.hiddenbythegrapes.com
www.facebook.com/hiddenbythegrapes


Shlomo Ehrlich (Experimental Percussion/Impro / Graz)
Hinter den Namen Shlomo Ehrlich verbirgt sich der gebürtige Wolfsberger und in Graz lebende Musiker Martin Pfeiffer, bekannt durch seine Umtriebigkeit am Schlagzeug bei Bands wie Hella Comet, Flysch, Bernhard Schnur Band, The Gitarren der Liebe oder Jakuzi‘s Attempt.
https://www.facebook.com/martin.pfeiffer.374

Veranstalter:

mehr
AUSSTELLUNG - MALEREI Birgit Bachmann
03. April 2024 - 27. April 2024 - Stadtgalerie am Minoritenplatz 1, 9400 Wolfsberg

ERÖFFNUNG am Mittwoch, 3.4.2024 um 19:00 Uhr


Öffnungszeiten:
Donnerstag 15:00-18:00 Uhr, Freitag und Samstag 11:00-16:00 Uhr

Birgit Bachmann ist bildende Künstlerin. In ihren Zeichnungen, Malereien
und Drucken setzt sie nicht nur eine breite Palette künstlerischer
Methoden um, sondern beschäftigt sich dabei auch inhaltlich mit der
Wahrnehmung unserer Welt sowie der darin lebenden Wesen.
So eröffnet sie in ihren Werken einen eigenen raumgreifenden Kosmos.
Mit klarem und beobachtendem Strich führt sie die Betrachter*innen
mal in Schwarz-Weiß, mit feinen Blei- und Buntstiftlinien oder in farbgewaltigen
Ölbildern in ihre Welt.
In zahlreichen Ausstellungen überzeugt Bachmann immer wieder mit
überraschenden Einblicken und Akzenten ihrer Arbeit. Die Ausstellung
in der Stadtgalerie Wolfsberg ermöglicht ausgewählte Einblicke
in Bachmanns vielfältiges künstlerisches Schaffen.

 

Veranstalter:
Stadtgemeinde Wolfsberg
Kulturabteilung
Rathausplatz 1
9400 Wolfsberg
04352 537 246
kultur@wolfsberg.at

mehr
AUSSTELLUNG - Erika Hanschitz
04. April 2024 19:00 - 19. April 2024 00:00 - Pensionistenheim St. Michael, 9411 St. Michael


Die Ausstellung ist bis 19. April geöffnet
Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag und Freitag
Jeweils von 14.00 – 19.00 Uhr
Die Künstlerin ist anwesend

 

Erika  Hanschitz

Geboren am 23. Feber 1951 in Wolfsberg im Lavanttal. Schule, Ausbildung und berufliche Tätigkeit in Wolfsberg und seit 2008 in Pension.

Freischaffende Künstlerin und Autodidakt. Besuch einer Malschule von 1989 bis 1993, sowie zahlreiche Fortbildungen unter anderem bei Almbauer, Besuch der Wolfsberger Sommerakademie, Peter Mairinger und Norbert Mayer in Kaprun.

Ihre Bilder sind farbenfroh und bunt, sie versucht ihre Gefühle mit Farben auszudrücken und wenn sie malt, versinkt die Welt um sie.

Seit 2000 rege Ausstellungstätigkeit und Teilnahme an Wettbewerben und Preisträgerin bei der AK Kärnten

Publikumspreis bei der Kunst- und Designermesse in Wolfsberg

Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit Acrylmalerei und Abstrakten in Verbindung mit dem Gegenstand

Ausstellungen:

Rehazentrum St. Radegund, Demmerkogel, Kronecenter Graz, Loipersdorf, Studio Deutschlandsberg, Kunst im Stadl, Kulturpfad Wolfsberg, UKH Klagenfurt, Stadtgalerie Wolfsberg, Raiffeisenbank St. Stefan, Hafnersee, Kunstkalender, Kunstbüro Wolfsberg, Gartengalerie

Erika Hanschitz
Pflugweg 1
9400 Wolfsberg
Tel.Nr. 0650 3661503 – Email: info@ehanschitz.com

mehr

  • 1
  • -
  • 10